Regatta

Arsenal-Cup 3.0

28. November 2019 | Von

Auch in diesem Jahr wurde der ARSENAL-Cup im EKRC als interne Regatta ausgetragen. Im Bereich der Organisation des ARSENAL-Cup 3.0 gab es in diesem Jahr eine erfreuliche Veränderung. Lena ist in das Organisationsteam mit eingestiegen. Lena vielen, vielen Dank für Deine Unterstützung bei der Organisation und ich hoffe, dass wir auch in Zukunft den ARSENAL-Cup…

[Weiterlesen]



Fari Cup 2019 alle Jahre wieder, diesmal neu erfunden

5. November 2019 | Von

Die Regatta: In Zahlen: 6 Nationen, 150 Sechser/Vierer, 62 Achter und 1.250 Sportler. Entstanden zunächst aus einer Clubregatta, dann mit wenigen regionalen externen Vereinen als weitere Teilnehmer ist diese Veranstaltung mittlerweile die größte Langstreckenregatta im Bundesgebiet und schon seit einiger Zeit offizielle DRV-Regatta.



Head of Charles – II

28. Oktober 2019 | Von

Mitte Oktober fand in Boston/USA die größte Langstrecken-Regatta der Welt statt. Teilnehmer kamen u.a. aus 40 US Staaten sowie Holland, Italien, China, El Salvador, Deutschland. Von ehemaligen Olympiasiegern, aktuellen WM-Teilnehmern, Collegeruderern, Senior- und Masters-Ruderern spannte sich der große Bogen der Teilnehmer.



The Head of the Charles 2019

27. Oktober 2019 | Von

Prolog
Als Bernd mich im April fragte, ob ich beim Head of the Charles steuern möchte, habe ich ohne jegliche Gegenfrage zugesagt. Die 4 Meilenregatta auf dem Charles River in Boston stand schon lange auf meiner To-Cox Liste. Mit rund 11.000 Teilnehmern und über 400.000 Zuschauern gilt sie als die größte Ruderregatta der Welt



Quer durch Berlin, 90. Internationale Langstreckenregatta

8. Oktober 2019 | Von

Die 90. Ausgabe der Berliner Langstrecke „Quer durch Berlin“ fand am 5. Oktober 2019 mit Beteiligung aus Großbritannien, der Schweiz, den Niederlanden, Polen, Dänemark und natürlich aus Deutschland statt. Über 800 Ruderer und Ruderinnen fanden den Weg nach Berlin.



Medaillen im Regen bei den Norddeutschen Meisterschaften in Hamburg

1. Oktober 2019 | Von

Am Sonntag den 29.09.2019 fuhren zwei gut gelaunte Vierermannschaften des EKRC nach Hamburg zu den Norddeutschen Meisterschaften. Die acht Damen ließen sich die Laune auch nicht bei dem typisch Norddeutschen Regenwetter vermiesen.



Erfolgreiche Generalprobe für den Start im Masters-Frauenachter in Boston am 19.10.2019

27. September 2019 | Von

Gaby Schulz vom Erster Kieler Ruder-Club von 1862 e.V. startete auf der int. Ruderregatta am 21./22.09.2019 in der Schweiz in Sempach/Sursee.



FISA World Rowing Masters Regatta 2019

25. September 2019 | Von

Vom 11. bis 15. September 2019 fand in Ungarn (Lake Velence, Budapest) die inoffizielle Weltmeisterschaft der Mastersruderer statt. Mit über 3500 Teilnehmern aus 52 Ländern war dies die größte Regatta Veranstaltung im Ruder Masters Bereich 2019.



Ratzeburg 2019 – Masters Trainingslager

3. September 2019 | Von

Vom „3.-25. August trafen sich 14 Frauen und Männer der Kieler Masters-Szene zu eine Trainingswochenende in der Ruderakademie Ratzeburg.



Techniktraining bei Traumbedingungen

27. August 2019 | Von

Ein voller Erfolg! Mehr muss man vermutlich nicht sagen, wenn man zurück an das 2. Masterstrainingswochenende denkt. Das Übrige sagt das Funkeln in den Augen der Teilnehmer. 14 Ruderinnen und Ruderer hatten sich getraut, ihren Namen auf die Liste setzen zu lassen. Einige hatten 2018 bereits teilgenommen und wollten sich neue Impulse holen, um ihr…

[Weiterlesen]