Aktuell

26. Mai 2020 Update zum Rudern in Mannschaftsbooten

Mit der neuen Landesverordnung vom 16. Mai treten nun weitere Lockerungen in Kraft. Durch Anwendung von §2, Absatz (1) ergeben sich nun weitere Möglichkeiten zur Nutzung von Mannschaftsbooten, indem die Mannschaft aus maximal zwei Haushalten zusammensetzt.

[Weiterlesen]


Kieler Ruderer im Trainings-Lockdown

Das letzte Mal, dass der Trainingsbetrieb im EKRC für längere Zeit ruhen musste, war vor etwa 75 Jahren. Die damalige Auszeit war bedeutend länger als die, die wir heute durchstehen müssen. Und damals hatten die Menschen gewiss andere Sorgen, als leere Klopapierregale oder ausverkaufte Italienische Spagetti.
Wie unsere Ruderer durch die aktuelle Auszeit kommen, haben wir in einer (nichtrepräsentativen) Umfrage ermittelt.

Der Rhein muss warten

Die Glaskugel blieb leer, alle Fragen unbeantwortet: Würden wir im Mai wieder rudern können? Sind die Hotels wieder geöffnet? Würden wir wieder reisen können? Keine dieser Fragen wurde von der Kugel beantwortet. Vor dem Hintergrund dieser Unsicherheiten hat sich das Organisationskommitee um Michael Böhmer entschlossen, die gebuchten Hotels zu stornieren und damit die für Mitte…

[Weiterlesen]

Ein Samstag im Mai 1980

Erinnerungen an eine vergessene Bootsklasse

Am 24. und 25. Mai 1980 fand auf der Regattabahn Wedau-Sportpark in Duisburg das 67. Deutsche Meisterschaftsrudern statt. Der EKRC startete in diversen Rennen, die Erfolge im schweren und leichten Achter sind hinlänglich bekannt.  


In diesem Rückblick möchte ich ein besonderes Augenmerk auf die leider fast vergessene Bootsgattung des Männer-Zweier mit Steuermann richten.

Norddeutsche und Deutsche Ergo-Indoormeisterschaften

Am 18. Januar 2020 war es endlich soweit. Der Tag der Norddeutschen Indoorrowingmeisterschaften 2020 in Rendsburg war gekommen. In den letzten Monaten hatte ich sehr regelmäßig und noch häufiger trainiert, um mich weiter zu steigern.

Erfolgreiches Wochenende für Der Erster Kieler Ruder-Club von 1862

erfolgreicher Doppelvierer

Während sich am 01./02.06. die europäische Ruderspitze in Luzern gemessen hat, fanden parallel die Internationale Juniorenregatta in Hamburg-Allermöhe über die Distanz von 2.000 m sowie das DRV Masters-Championat in Werder/Havel über 1.000 m mit großer Beteiligung der EKRC Ruderer statt. Beide Regatten waren stark besetzt und forderten den Athleten auch wegen der hohen Temperaturen alles…

[Weiterlesen]

Rückblick Saison 2019 – Leistungssport

Im Trubel der Wettkampfsaison ist es unter gegangen, Berichte über die einzelnen Regatten zu schreiben, daher hier eine kurze Zusammenfassung über den bisherigen Saisonverlauf der Leistungssportgruppe.