coastal

olympiazentrum

kiel schilksee

header-scaled.jpg

Kiel ist schon olympisch

Coastal Rowing wird es

Rückblick auf die

1. Kieler Coastal Regatta

Veranstaltet vom Ersten Kieler Ruder-Club im Rahmen des 50. Jubiläums der olympischen Spiele 1972

Die erste Kieler Coastal Regatta liegt hinter uns. Ein Wochenende, das alles geboten hat: Sonne, Wind, Welle und spektakuläre Rennen.

Danke an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, dass ihr die Herausforderung angenommen habt! Danke an alle Helfenden, dass ihr das Erlebnis ermöglicht habt! Hier findet ihr in Kürze die Ergebnisse aller Rennen und eine Auswahl an Bildern und Videos.

location

regattastrecke

Wir rudern dort, wo sie sonst nur Segeln. Die Strander Bucht ist bekannt als Austragungsort großer internationaler Segelregatten. Beste Voraussetzungen für echtes Coastal Rowing bei Wind und Welle!

Direkt vor der Mole des Olympiazentrums liegen die Kurse für die Langstrecke [4000 m] und den Beach Sprint [500 m]. Beide Strecken sind vom Strand und der Mole aus einsehbar.

Förde Challenge

mit bis zu 6 booten gleichzeitig wird auf einem mehrfach zu bewältigen rundkurs um den sieg gefahren

sowohl der start als auch das ziel liegen direkt am strand und versprechen spektakuläre duelle um die platzierungen

kurs_lanstrecke

Förde Speed Race

ein sprintrennen bei dem der start und das ziel auf dem strand liegen

hier kommt es nicht nur auf die schnellsten ruder*innen sondern auch auf die schnellsten läufer*innen an

kurs_sprint

Die Kieler Coastal Regatta wird unterstützt von