Bernd Klose neuer Vorsitzender

29. März 2010 | Von | Kategorie: Aktuell

Mit neuer Spitze Kurs auf das Jubiläumsjahr

»Eine Ära geht für den EKRC zu Ende«, mit diesen Worten würdigte Bernd Klose als neuer Vorsitzender des Ersten Kieler Ruder-Clubs von 1862 e.V. die Leistungen seines scheidenden Vorgängers Christian Prey. Während seiner Amtszeit hat dieser mit viel persönlichem Einsatz die Entwicklung des Clubs vorangetrieben. Nach 14 Jahren übergibt Prey nun die Führung an die nächste Generation und wird damit als dienstältester Vorsitzender in die Vereinsgeschichte eingehen.

In seiner Abschiedsrede dankte Prey allen, die ihm bei seiner nicht immer leichten Arbeit geholfen haben. »Besonders freut mich es mich, dass wir noch während meiner Amtszeit die magische Grenze von 300 Mitgliedern knacken konnten«, schloss er seinen persönlichen Rückblick. »Ich übergebe meinem Nachfolger einen soliden und gesunden Verein.«

Eine große Aufgabe, die den neuen Vorstand in der nahen Zukunft beschäftigen wird, ist die Vorbereitung des 150-jährigen Jubiläums, welches der drittälteste Ruderverein Deutschlands im Jahre 2012 begehen wird. Neben der Gestaltung des Ruderbetriebes sowohl im Freizeit- wie im Leistungssport muss sich der Verein darüber hinaus über die Gestaltung der Jugendbetreuung Gedanken machen. Auf Grund der sich wandelnden Schullandschaft haben die Jugendlichen zunehmend weniger Zeit für Freizeitaktivitäten. Hier sind neue Konzepte gefragt, die schulische und sportliche Betreuung der Jugendlichen miteinander verbinden. »Wir freuen uns daher, dass uns kurzfristig eine FSJ-Stelle zur Unterstützung der Ruderbetreuung genehmigt wurde«, sagte Klose. »Jetzt wird ein geeigneter Kandidat für diese Aufgabe gesucht. Wer also Interesse hat, ein freiwilliges soziales Jahr im Bereich der Ruderausbildung und -betreuung zu verbringen, ist herzlich willkommen.«

Vor der Mitgliederversammlung konnte die Taufe eines Leichtgewichts-Renneiners gefeiert werden. Traditionellerweise findet ein solches Ereignis im Rahmen des Anruderns statt. »Solange konnten wir in diesem Falle jedoch nicht warten. Für unsere Nachwuchshoffnung Claudia Mack ist die Saisonvorbereitung bereits in vollem Gange und die geplanten Trainingslager sollte sie nicht in einem namenslosen Boot absolvieren«, sagte die stellvertretende Vorsitzende Sport Gaby Schulz während ihrer Taufrede.

Zum Ende der Osterferien werden am 18. April 2010 um 110 Uhr alle Kieler Rudervereine mit einem gemeinsamen Anrudern die Saison 2010 in der Hörn einläuten.

Text und Bilder: Hans-Martin Hörcher

1 Kommentar zu “Bernd Klose neuer Vorsitzender”

  1. Karlheinz Schmidt-Roepke sagt:

    Liebe Freunde des EKRC!!
    Dem neuen Vorsitzenden
    Gratulation aus der Ferne!
    Der stolze Club EKRC hat gezeigt, daß es “würdevolle” Über-
    gaben auch noch heute gibt!
    Mit Stolz auf unseren EKRC
    und Grüßen aus Bayern Karlheinz Schmidt-Roepke
    (1957 mit Christian Deutscher Jugend
    meister im Achter)

Hinterlassen Sie einen Kommentar