Clubmitteilungen 04/2013

8. Dezember 2013 | Von | Kategorie: Aktuell

HomepageLieber Leser

Wieder hat mit dem Pellkartoffelessen eine erfüllte Saison einen geselligen Abschluss gefunden (siehe Seite 6). Die dabei eingesetzte Technik hat sich seit meiner ersten Teilnahme doch rapide weiterentwickelt. Was als kleine, ergänzende Diapräsentation begann – ich habe noch ein Bild vor Augen, wie Bernd das Notebook während einer kurzen Präsentation mangels Ablage neben dem Projektorttisch hält – hat sich inzwischen zu einer multimedialen Technikschlacht entwickelt. Auf drei Beamern, mehreren Tonanlagen und dank der Liveübertragung durch einen Kameramann in den Rundbau konnten alle der mit ca. 170 Teilnehmern seit langem größten Teilnehmerrunde das Geschehen lückenlos verfolgen. Sollte das Interesse weiter zunehmen, werden wir demnächst vielleicht die ganze Veranstaltung auch per Livestream im Internet übertragen müssen. Fragt sich nur, wie wir dann den Hering zu den Zuschauern kriegen…

Nach dem Fest ist vor dem Fest und so könnt Ihr Euch schon einmal den Termin für das Grünkohlessen vormerken (siehe Seite 8).

Ansonsten findet Ihr zum Jahresende noch einmal einen bunten Querschnitt von Berichten, sowohl von Wanderfahrten, als auch von verschiedenen Regatten.

Nachdem wir in der vergangenen Saison über die Bootspaten bereits eine größere Gruppe von Ruderern an die Bootspflege heranführen konnten, möchten das Thema im nächsten Jahr weiter intensivieren. Zu diesem Zweck haben wir eine Regelung beschlossen, die jeden zum aktiven Beitrag für den Club anregen sollte. Lest mehr dazu auf Seite 16.

Doch zunächst stehen ruhigere Tage vor der Tür. Während der Advents- und Weihnachtszeit pflegen wir eher unseren Weihnachtsspeck und lassen die Winterstürme über uns hinwegrauschen. Vergesst nicht zum Ausgleich einige Trainingseinheiten im Rahmen unseres vielfältigen Trainingsangebot im Winter (Seite 34). In unserer Fitnesshalle ist fast immer etwas los, auch außerhalb der offiziellen Trainingstermine. Diese sind überwiegend gut besucht, an den Hallenterminen am Ravensberg, insbesondere am Freitag könnten jedoch noch mehr Aktive teilnehmen.

Nun wünschen Vorstand und Redaktion allen Mitgliedern und Familien ein geruhsames Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2014!

Hans-Martin Hörcher

Ausgabe 4/2013 (pdf, 12,5 MB)
Clubmitteilungen seit 2006

1 Kommentar zu “Clubmitteilungen 04/2013”

  1. Wiebke sagt:

    Lieber Vorstand,
    @ Hans-Martin: vielen Dank für die Infos zum Harzwochenende, ein kleiner Fehler hat sich bei der Beschreibung eingeschlichen: Wir fahren vom 14.-16. (nicht 24.!).02.2014 in den Harz.
    An den ganzen Vorstand: Wenn es so ist, dass einige nie zum Arbeiten kommen, ist das wirklich unfair und ärgerlich, eure Lösung finde ich prinzipiell gut, bitte aber darum, dass die Termine für die Gemeinschaftsarbeit langfristig bekannt gegeben werden, und dss es tatsächlich sechs werden, bisher finde ich zwei Termine à 4 Std. und da habe ich die Erfahrung gemacht, dass sich zu viele Leute die Füße platt treten. 10 Stunden sind nun auch eine ganze Menge, bei immerhin fast 100 “Aktiven” im Sinne eurer Definition. Hauptsache es führt nicht dazu, dass einige sich über die “Geldlösung” leicht ‘rausziehen!
    Ich bin gern dabei, muss es aber rechtzeitig- wie wahrscheinlich so viele – einplanen können!
    Frohe weihnachten
    Wiebke

Hinterlassen Sie einen Kommentar